Wer am 26. September 2021 nicht persönlich im Wahllokal wählen kann, hat die Möglichkeit, seine Stimme per Briefwahl abzugeben.

Dazu müssen Sie bei Ihrer Wohnortgemeinde einen sogenannten Wahlschein beantragen. Einer Begründung hierzu bedarf es nicht mehr.

Die Beantragung der Briefwahl ist auf folgenden Wegen möglich:

  • durch Übersendung der Wahlbenachrichtigungskarte
  • durch ein formloses Anschreiben

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Das Briefwahlbüro der Gemeinde Heusweiler befindet sich im großen Sitzungssaal des Rathauses. Wenn Sie vor Ort im Rathaus wählen möchten, bringen Sie bitte Ihre Wahlbenachrichtigungskarte sowie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis / Reisepass) mit. Zudem sollten Sie coronabedingt Ihren eigenen Schreibstift mitbringen.

Öffnungszeiten des Briefwahlbüros:

Mo. bis Fr.:                    08:30 – 12:00 Uhr

Mo., Mi., Do.:                 13:30 – 15:30 Uhr

Di.:                               13:30 – 18:00 Uhr

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen des Briefwahlbüros gerne telefonisch unter 06806 / 911 – 196 zur Verfügung.