Neue Spielgeräte für den Außenbereich der Kita in Holz

Montag 1. Apr 2019

 

Ein weiteres Projekt, welches durch die Gelder finanziert wurde, die sich Bürgermeister Thomas Redelberger zu seinem 50. Geburtstag wünschte, kam der Kindertagesstätte in Holz zu Gute. Dort wurden zwei Spielgeräte im Außenbereich installiert: eine Balkenwippe und eine Federwippe. Einrichtungsleiterin Marianne Kunz lud den Verwaltungschef in die Kindertagestätte nach Holz ein und präsentierte voller Stolz die Neuanschaffungen auf der Außenanlage, die Mitarbeiter des Bauhofs aufgestellt hatten.

Die Kinder gesellten sich begeistert zum Bürgermeister, um mit ihm ein „Probewippen“ auf der Balkenwippe durchzuführen. Da die Gewichte auf beiden Seiten in etwa ausgeglichen sein sollten, nahm auch Frau Kunz auf der Wippe Platz – wie auf dem Bild zu sehen, hat es dennoch nicht ganz ausgereicht – wahrscheinlich war die „Comic-Krawatte“ zu schwer.

Bürgermeister Thomas Redelberger zeigte sich sehr zufrieden mit der Investition, die Kinder werden damit eine Menge Spaß haben.                              

zurück