Grüngutsammelstelle Heusweiler

Mittwoch 12. Feb 2020

Im Jahre 2014 wurde im Rahmen der Novelle des Saarländischen Abfallwirtschaftsgesetzes (SAWG)
und des Gesetzes über den Entsorgungsverband Saar (EVSG) die Zuständigkeit für die Verwertung
von Grüngut landesweit dem Entsorgungsverband Saar (EVS) übertragen.
Für die Erfassung der Materialien sind weiterhin die Kommunen verantwortlich. Bis zum 01.01.2020
muss das neue System in allen saarländischen Kommunen umgesetzt sein.

Die Arbeiten zum Umbau der bisherigen Kompostieranlage zu einer Grüngutsammelstelle, die den
neuesten technischen und genehmigungsrechtlichen Anforderungen genügt, sind in vollem Gange.
Da es witterungsbedingt zu Verzögerungen gekommen ist, wird die neue Sammelstelle voraussichtlich
erst am 18. März 2020 erstmalig für Anlieferungen von Grüngut geöffnet werden können.

Anlieferungen von Gehölzschnitt bzw. holzartigem Grüngut/Grünschnitt nimmt bis zu diesem Zeitpunkt
die Fa. RIS in der Höhenstraße 1 in 66793 Saarwellingen-Reisbach (Standort ehem. Grube Schäfer) von
montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr an.

zurück