Gemeinde Heusweiler stellt drei Auszubildende ein.

Donnerstag 6. Aug 2020

Zwei junge Frauen und ein junger Mann haben seit 01.August 2020 mit einer Ausbildung bei der Gemeinde Heusweiler begonnen.

Annika Bayer und Sabrina Henrichs hatten zuvor schon mehrere Praktika in verschiedenen Kindertagesstätten der Gemeinde Heusweiler absolviert und schließlich die Ausbildung zur Kinderpflegerin sehr erfolgreich bestanden. Nun starten beide mit einer praxisintegrierten Ausbildung (PiA) zur Erzieherin. Annika Bayer führt diese Ausbildung in der gemeindeeigenen Kindertagesstätte Lummerland durch und wird von der Einrichtungsleiterin Simone Krämer betreut und ausgebildet, Sabrina Henrichs in der Kindertagesstätte Wahlschied, die unter der Leitung von Heike Martin-Fisselbrand steht und Frau Henrichs ausbildet.

Mouaz Sawan arbeitet bereits seit Januar 2019 als Hilfsarbeiter auf dem Betriebsbauhof der Gemeinde Heusweiler und hat sich nun für eine Ausbildung zum Gärtner, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau entschieden. Auf dem gemeindeeigenen Bauhof wird er von Gärtnermeister Martin Hennig ausgebildet.

Jörg Schwindling, erster Beigeordneter der Gemeinde Heusweiler und Markus Ringe, Leiter des Fachbereichs I beglückwünschten die drei Auszubildende zu ihrem Entschluss und wünschten vor allem Freunde an der Arbeit und erfolgreiche Lehrjahre.

zurück