Hilfsnavigation

 

Hauptinhalt

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung vom 16. September 2017

Die Gemeinde Heusweiler sucht ab 1. Januar 2018

eine Personalsachbearbeiterin /

einen Personalsachbearbeiter

in Vollzeit (39 oder 40 Wochenstunden).

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im gehobenen nichttechnischen allgemeinen  Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht, im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht; von Vorteil ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen
  • Sie verfügen über analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und arbeiten strukturiert
  • Sie sind eine teamorientierte, engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit, gepaart mit sozialer Kompetenz und hoher Zuverlässigkeit
  • Sie sind an beruflichen Fort- und Weiterbildungen interessiert
  • Sie verstehen es komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in den Fachanwendung LOGA

Aufgabengebiete

Im Fachbereich I arbeiten Sie in einem qualifizierten jungen Team.

Als Personalsachbearbeiter/in übernehmen Sie die Verantwortung für die korrekte Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Zu Ihrem Tätigkeitsfeld im Bereich Personalwesen zählen:

  • die Personalbetreuung
  • die Durchführung von Stellenbesetzungsverfahren
  • die Unterstützung bei der Fortschreibung des Stellenplans
  • die Erstellung von Berichten, Statistiken und Personalkostenberechnungen
  • die Ermittlung der Haushaltsmittelansätze und Kostenoptimierung anhand von durchdachten Personalkonzepten
  • die Erstellung von Dienstanweisungen, Organisationsverfügungen und Dienstvereinbarungen
  • die Durchführung des Änderungsdienstes in Besoldungs- und Entgeltabrechnung der Beamten und Tarifbeschäftigten (einschl. Gemeindewerke Heusweiler GmbH und des ZKE-Heusweiler)
  • die Funktion des Ausbilders gem. Ausbildereignungsverordnung
  • die Fortführung des Personalkonzeptes und Sicherstellung der langfristigen Personalbedarfsplanung
  • Sie analysieren und planen mit strategischem Weitblick. Für die Anforderungen aus sich verändernden Arbeitswelten erarbeiten Sie entlang der Personalentwicklung passgenaue Konzepte und Lösungen. Die Aus-und Weiterbildungsarchitektur der Gemeindeverwaltung entwickeln Sie kontinuierlich weiter. Sie beraten die Verwaltungsführung in allen Fragen des Personalwesens und unterstützen bei der Organisation der Gemeindeverwaltung.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein Amt der Besoldungsgruppe A10.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gemeinde Heusweiler ist um die Förderung von Frauen bemüht. Zu diesem Zweck besteht ein Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind daher erwünscht.

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 10. Oktober 2017 (Ausschlussfrist) bei der Gemeinde Heusweiler, Saarbrücker Str. 35, 66265 Heusweiler - oder per E-Mail in einer einzelnen PDF-Datei an personal@heusweiler.de.

Der Bürgermeister
Redelberger


Stellenausschreibung vom 2. Januar 2017

Die Gemeinde Heusweiler sucht

Reinigungskräfte (m/w) auf Aushilfsbasis

für die Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretungen im Bereich der Gebäudereinigung aller gemeindeeigenen Objekte.

Zu den gemeindeeigenen Objekten zählen Rathaus, Grundschulen, Kindertagesstätten, Sporthallen, Dorfgemeinschaftshäuser, Leichenhallen, öffentliche Toilettenanlage usw.

Es handelt sich um ein geringfügig entlohntes Beschäftigungsverhältnis (450,00-Euro-Basis).

Wir erwarten,

  • die gründliche Ausführung der Reinigungsarbeiten nach vorgegebenen Reinigungs- und Hygieneplänen,
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft sowie
  • kurzfristige Verfügbarkeit.

Bitte beachten Sie, dass in Verbindung mit der Ausübung dieser Tätigkeit kein Fahrgeld gezahlt wird.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 2 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne mit dem Personalamt (06806 / 911 – 168 oder per Mail: personal@heusweiler.de) in Verbindung setzen.

Wenn Sie Interesse an dieser Beschäftigung haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) an die Gemeindeverwaltung Heusweiler, Herrn Bürgermeister Thomas Redelberger, Saarbrücker Straße 35, 66265 Heusweiler.

Heusweiler, 02.01.2017

Der Bürgermeister
Redelberger

Ansprechpartner


 

Suche

Termine

next month link September 2017 next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Optionsnavigation