Hilfsnavigation

 

Hauptinhalt

Aktuelles

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Axel Riedschy

Die sommerliche Hitze konnte die zahlreich geladenen Gäste am Mittwoch, den 14. Juli 2010, nicht davon abhalten, der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an den Heusweiler Bürger Axel Riedschy beizuwohnen. Bürgermeister Rainer Ziebold dankte in seiner Rede Axel Riedschy für sein langjähriges uneigennütziges Engagement für Kinder und Jugendliche, sowie für die gesellschaftliche Integration Behinderter, welches Herr Riedschy bereits 1982 als Mitbegründer einer Jugendgruppe in Heusweiler begann.

Axel Riedschy setzt sich erfolgreich für die Persönlichkeitsentwicklung und die gesellschaftliche Integration von behinderten Kindern und Jugendlichen durch Sport ein und bekleidet seit 1998 das Ehrenamt des ersten Landesvorsitzenden des Behinderten- und Rehabilitations Sportverbandes Saarland e.V.

Die saarländische Sozialministerin Annegret Kramp-Karrenbauer verlieh Axel Riedschy das Verdienstkreuz am Bande und betonte, dass die positive Wirkung seines unermüdlichen Engagements nicht nur das Saarland betreffe, sondern weit über dessen Grenzen hinausreiche.

Erfreulich war, dass auch einige Landtagsabgeordnete, sowie der ehemalige Völklinger Oberbürgermeister Hans Netzer, zur Feierstunde ins Heusweiler Rathaus gekommen waren.

Mit bewegenden Worten bedankte sich Axel Riedschy insbesondere bei seiner Familie für die langjährige Unterstützung bei seiner ehrenamtlichen Tätigkeit.

 

Suche

Termine

next month link Mai 2017 next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Optionsnavigation