Hilfsnavigation

 

Hauptinhalt

Aktuelles

Von: Hans Trouvain

Redelberger und Ziebold spenden für „Kleine-Leute-Haus“

Die Kindergartenleiterin nimmt den Scheck von Thomas Redelberger und Rainer Ziebold entgegen

Die Kindergartenleiterin nimmt den Scheck von Thomas Redelberger und Rainer Ziebold entgegen

Zum Dank gab's ein Lied von den Kleinen

Zum Dank gab's ein Lied von den Kleinen

und für jeden einen Blumenstrauß

und für jeden einen Blumenstrauß

Auf diesem Platz sollen die neuen Spielgeräte stehen

Eine Spende von 3917 Euro erhielt die Kindertagesstätte „Kleine-Leute-Haus“ von Bürgermeister Thomas Redelberger und Altbürgermeister Rainer Ziebold. Die Summe kam zusammen als im vergangenen Dezember Redelberger in sein Amt eingeführt und Ziebold gleichzeitig verabschiedet wurde. Beide hatten sich von den zahlreichen Gästen statt Geschenken eine Geldspende zu Gunsten der neuen Kindertagesstätte in der Goethestraße gewünscht. Dabei kam der stattliche Betrag von annähernd viertausend Euro zusammen, den beide jetzt an die Leiterin der Einrichtung, Ursula Himbert, überreichen konnten. Mit dem Geld sollen Spielgeräte für den Außenbereich der Kindertagesstätte angeschafft werden, erläuterte die Leiterin unter Beifall der Kinder. Die Kleinen bedankten sich mit Liedern und selbstgebackenem Kuchen.

 

Suche

Termine

next month link Mai 2017 next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Optionsnavigation