Hilfsnavigation

 

Hauptinhalt

Aktuelles

Von: Hans Trouvain

Bürgermeister Thomas Redelberger übernimmt die Amtsgeschäfte

Führungswechsel im Heusweiler Rathaus vollzogen

Trotz widriger Wetterbedingungen war die Heusweiler Kulturhalle am Montag, dem 29.11.2011, bei der Amtseinführung des neuen Bürgermeisters Thomas Redelberger und der gleichzeitigen Verabschiedung von Bürgermeister Rainer Ziebold, bis auf den letzten Platz besetzt. Nach dem musikalischen Auftakt durch den Musikverein Eiweiler konnte der Erste Beigeordnete, Volker Leinenbach, zahlreiche Gäste begrüßen, darunter den Innenminister des Saarlandes, Stephan Toscani, die Ministerin für Arbeit, Familie, Prävention Soziales und Sport, Annegret Kramp-Karrenbauer, den Regionalverbandsdirektor Peter Gillo, den Bundestagsabgeordneten Oliver Luksic  und den Präsidenten des Saarländischen Städte- und Gemeindetages Klaus Lorig. Danach leistete der neue Bürgermeister Thomas Redelberger den Amtseid und erhielt aus der Hand des scheidenden Bürgermeisters Rainer Ziebold die Ernennungsurkunde. Im Anschluss würdigte Regionalverbandsdirektor Peter Gillo die Verdienste von Rainer Ziebold. Er sei nicht immer ein einfacher Gesprächspartner gewesen wenn es um die Interessen der Gemeinde Heusweiler ging. Auch Innenminister Toscani bescheinigte ihm einen kämpferischen Einsatz für seine Gemeinde und hob lobend die mit Stil und Fairness erfolgte Übergabe der Amtsgeschäfte hervor.

Rainer Ziebold sagte in seiner Abschiedsrede, dass es ihm nicht leicht falle aus dem Amt zu scheiden, aber das sei demokratisches Prinzip und wer sich für ein solches Amt entscheide, der müsse auch damit rechnen dass er nicht wieder gewählt werde. Es sei viel erreicht worden in den acht Jahren seiner Amtszeit  und er habe sich immer bemüht optimale Lösungen für die Gemeinde zu finden. Er habe das jedoch nicht alles alleine schaffen können, sondern habe dabei viele Mitstreiter gehabt und erwähnte dabei an erster Stelle die SPD-Fraktion, aber auch die übrigen im Gemeinderat vertretenen Parteien. Auch beim Regionalverband und der saarländischen Landesregierung habe er immer Unterstützung gefunden. In seinen Dank schloss er auch ausdrücklich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung ein, die ihn in seiner Arbeit immer unterstütz hätten. Seinem Nachfolger Thomas Redelberger wünschte er viel Glück und Durchhaltevermögen. Er werde ihm, falls dies gewünscht sei, auch gerne in Zukunft den einen oder anderen Rat geben.

Der neue Bürgermeister Thomas Redelberger bedankte sich bei seinem Vorgänger für die offene und bereitwillige Unterstützung in den letzten Wochen. Im Sinne des Wohls der Gemeinde habe er ihm den Einstieg in die neue Position erleichtert.

Eigentlich werde er ja nicht Bürgermeister, sondern Insolvenzverwalter, sagte Redelberger scherzhaft. Ein Insolvenzverwalter regele noch abschließende Geschäfte und schließe dann die Tür zu. Dies sei allerdings nicht seine Absicht. Vielmehr sei es für ihn eine Herausforderung der Gemeinde wieder aus der Finanzmisere herauszuhelfen. Er schaue jedenfalls positiv in die Zukunft. Den Räten bot er eine offene, freie und faire Diskussionskultur an. Er wolle dafür Sorge tragen, dass man sich gegenseitig zuhöre, sich ernst nehme und in den Gremien eine motivierende Arbeitsatmosphäre herrsche.

In weiteren Reden und Grußworten sprachen der Präsident des Saarländischen Städte- und Gemeindetages Klaus Lorig sowie Dechant Klaus Leist und Pastor Theo Welsch. Letzterer  wünschte dem neuen Amtsinhaber gute Entscheidungen und Gottes Segen. Dechant Leist überreichte an den scheidenden Bürgermeister Ziebold, in Anspielung auf seine Parteizugehörigkeit, eine Kiste „Roten“ und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. Auf Geschenke hatte sowohl Ziebold als auch Redelberger verzichtet und stattdessen um eine Spende für die neue Kindertagesstätte in der Goethestraße gebeten. Es kamen so über 3700 Euro zusammen, die in nächster Zeit an die Einrichtung übergeben werden.

 

 

 

Suche

Termine

next month link September 2017 next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Optionsnavigation